Handtherapie

 

„Handchirurgische Erfolge sind nur zur Hälfte der operativen Indikation und Technik, zur anderen Hälfte aber der modernen Ergotherapie zu verdanken.” (Prof. Dr. Pfeiffer )

 

 

In der Handtherapie befassen wir uns mit der Rehabilitation der Hände nach Verletzungen, Operationen, Erkrankungen und bei Fehlbildungen. Unser Ziel ist das größtmögliche Maß an Selbständigkeit und Lebensqualität für unsere Patienten.

Wir können u.a. bei folgenden Erkrankungen helfen:

  • Amputationen im Bereich Finger und der Hand
  • Dypuytrensche Kontrakturen
  • Frakturen der Hand, des Handgelenkes, der Finger und Arme
  • Fingerverletzungen
  • Morbus Sudeck, CRPS (chronisches regionales schmerzhaftes Syndrom
  • Nervenläsionen und Nervenkompressionssyndrome
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Verbrennungen der Finger und der Hände/Arme
  • Verletzungen der Streck- /Beugesehnen
  • Wund- und Narbenbehandlung, Ödembehandlung

Unser ganzheitlicher Behandlungsansatz stellt sicher, das neben der Funktionellen Wiederherstellung auch die psychische Reaktion sich positiv entwickelt. Wir helfen Ihnen gern und kompetent.